Soul Conduit

Legality

Format Legality
Pre-release Legal
Noble Legal
Leviathan Legal
Magic Duels Legal
Vintage Legal
Modern Legal
Penny Dreadful Legal
Vanguard Legal
Legacy Legal
Archenemy Legal
Planechase Legal
Duel Commander Legal
Unformat Legal
Casual Legal
Commander / EDH Legal

Printings View all

Set Rarity
New Phyrexia (NPH) Rare

Combos Browse all

Soul Conduit

Artifact

6,T : Two target players exchange life totals.

Price & Acquistion Set Price Alerts

NPH

Ebay

Soul Conduit Discussion

Jagg3r5 on Life's a Bitch, Then You Die.

4 days ago

Fair point! To that end you may wish to consider Reverse the Sands. While not as cheap as Magus of the Mirror or Axis of Mortality to cast, it does allow for you to switch totals and attack without giving away your plan or giving your opponents time to respond, where as Magus would require Lightning Greaves to be in play to achieve this. Soul Conduit can do this, but for 4 more mana.

NuMetal on Lifeswap

2 weeks ago

Karten, die ich aus deiner aktuellen Liste raus nehmen wrde:

Fledgling Djinn warum ist der in dem Deck? Der macht berhaupt keinen Sinn und ist einfach nur schlecht. (Du willst mit deinen Karten ja kontrolliert dien Leben ausgeben knnen und dich nicht unkontrolliert langsam ausbluten lassen.)

Glory-Bound Initiate der ist auch einfach nur schlecht. Alle zwei Runden mit einer 4/4 Lebensverknpfugn angreifen zu knnen ist nicht gut. Da gibt es tausend mal besseres. Auf jeden Fall raus.

Odric, Lunarch Marshal der ist ok, aber du hast nicht so wirklich viele Kreaturen, die so richtig profitieren wrden. (Geil wre natrlich schon, wenn Serra Avatar oder Minion of the Wastes auf einmal lifelink und fliegend htten, aber das wird so selten klappen und fr die paar dicken kreaturen, gibt es auch sicher besser Alternativen ihnen lifelink und/oder evasion zu geben. (z.B. Loxodon Warhammer)

Paladin of Atonement der ist schwach, wird nur langsam weniger schwach und gibt dann vielleicht (zurck auf die Hand oder Exil...) einmalig ein bisschen Leben. Nicht gut genug.

Personal Incarnation da du nicht kontrollieren kannst, wann du die Hlfte deines Lebens verlierst, ist der extrem scheie. Auf jeden Fall raus.

Purity Der tut einfach berhaupt nichts. 1. Es verhindert nur Schaden, der dir von einer Fhigkeit oder einem Zauberspruch zugefgt werden (z.B. von Lava Axe oder Vulshok Sorcerer), was halt eh keiner von uns spielt. 2. Es verhindert nur Schaden und nicht Lebenspunkteverlust. Da ist ein Unterschied. Schaden fhrt zu Lebenspunkteverlust, es gibt aber auch Karten, die direkt Leben verlieren lassen und gegen solche Karten (also so ziemlich alles was du spielst) schtzt Purity halt nicht. Entsprechend ist die nutzlos und kann raus.

Convalescent Care ist total nutzlos. Sie hat einfach die Fhigkeit niemals etwas zu tun. Geil. Und wenn du mal unter 5 Leben bist, ziehst du einmalig eine einzige Karte und kriegst einen nicht erwhnenswerten Haufen Leben. Weg damit.

Dark Tutelage an sich lustig, aber du hast viel bessere Karten fr Carddraw und auerdem ist unkontrollierter Lebenspunkteverlust auch nicht gewnscht. (mal zieht sie dir 0 und mal 10 Leben und du kannst es nicht beeinflussen. das ist zu random.) Auerdem sehen deine Gegner was du ziehst. Die wrde ich auch auf jeden Fall rausnehmen.

Phyrexian Unlife totaler Bldsinn. gibt dir quasi einfach nur 10 Leben, die auch mit einem einfachen Removal genommen werden knnen. Du wolltest die vermutlich haben, damit du dann unendlich viel Leben bezahlen kannst, aber das klappt leider nicht. Ich habe noch mal die Regelung nachgeschlagen: If youre at 0 or less life, you cant pay any amount of life except 0. Also auf jeden Fall weg mit dem Mll.

Godless Shrine hey du rich bitch, die ist vieeel zu teuer! Unbedingt auf Geld achten. Besonders bei einem nur zweifarbigen Deck sollte das mit der Landbase ja kein Problem darstellen.

Ulcerate das ist einfach viel viel viel zu schwach. Kartenplatzverschwendung. Auf jeden Fall raus.

Exquisite Blood die ist vieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel zu teuer!!!

Noch weitere Kartenvorschlge, die mir gestern einfach noch nicht eingefallen waren:

Mortify, Crawlspace, Ghostly Prison, Vedalken Orrery, Utter End, Unmake und Brutal Hordechief (der wre zumindest nett, wenn du tatschlich Boros Reckoner, Spitemare und Stuffy Doll behalten solltest, obwohl die nicht direkt etwas mit dem Deck zu tun haben).

Interessante Synergien:

Exquisite Archangel mit Minion of the Wastes oder Pain's Reward oder Hatred, oder Necrologia, oder Plague of Vermin oder Phyrexian Processor damit du eine beliebig groe Anzahl an Leben fr diese Karten bezahlen kannst.

Exquisite Archangel mit Tainted Sigil zusammen mit irgendeiner Karte mit der du beliebig viel Leben bezahlen kannst, wie z.B. Wall of Blood, damit du mit mindestens 40 Leben mehr als zuvor endest (und den Effekt der dritten Karte quasi kostenlos ziemlich oft nutzen konntest).

Tainted Remedy und Beacon of Immortality oder Magus of the Mirror oder Axis of Mortality oder Reverse the Sands oder Soul Conduit oder Arbiter of Knollridge, damit du einen oder mehrere Gegner auf der Stelle killst oder ihnen zumindest sehr sehr sehr viel Leben abziehst.

Du merkst schon, dass du mehrer spalose, asoziale Kombos hast und ich wrde daher folgendes vorschlagen:

  1. Spiel nicht Tainted Remedy, da die fast ausschlielich nur fr Instakills benutzt wird. Also sie hat entweder keinen Effekt oder killt einen Gegner sofort, was absolut lame ist.

  2. Wenn du Exquisite Archangel und eine der "bezahle beliebig viel Leben"-Karten hast, darfst du nur doppelt so viel wie dein Startleben oder dein derzeitiges Leben bezahlen, je nachdem was hher ist. Ansonsten knntest du damit unendlich/unendlich Kreaturen oder unendlich 1/1 Kreaturen erzeugen oder andere spalose Effekte machen.

Flooremoji on

1 month ago

Maybe add a Soul Conduit or a Magus of the Mirror to run yourself down to 1 with Pain's Reward and Plunge into Darkness?

Zimmers_0 on You Wont Need Life Where We Are Going

2 months ago

WolverineSR_71 Yes! Thats a great card and fits this deck very well. I switched Soul Conduit out for Axis of Mortality.

oliveoilonyaasscureshemorrhoid The art is much better and it is cheaper... How could someone say no?

Thanks!

Pluto__ on Commanders of Ixalan: Vampires

2 months ago

It might be interesting and more flavorful to do more of a life-pay type deck, and then use life switching cards. It fits the theme of Vona more, while also being a very curious strategy.

Life-Loss:

Read the Bones

Bond of Agony

Wall of Blood

Cruel Sadist

Kuro, Pitlord

Necropotence

Underworld Coinsmith

Life-Switch:

Axis of Mortality

Magus of the Mirror

Repay in Kind

Mirror Universe

Soul Conduit

Reverse the Sands

You would still have lifelink cards, but be a little less focused on having the highest life total, but instead use your life to gain the advantage.

cuff822 on Die Another Day

2 months ago

A friend pointed me over her to you my take on this deck. I don't know what your goal for the deck is, but I will give you some insights into how I believe you can optimize Oloro by using life as a resource rather than a win condition. Great additions in this realm include Necropotence , Soul Channeling , Toxic Deluge, Unspeakable Symbol , Phyrexian Arena. Additionally you will want Urborg, Tomb of Yawgmoth to lighten the burden for black mana. And for a surprise add cards that swap life totals i.e. Soul Conduit, couple in an Angel's Grace or Platinum Angel to get an instant knock out. Gaining too much life with Oloro tends to make you a target in a multiplayer setting and very vulnerable to Voltron strategies. Cards such as Ghostly Prison , Propaganda , and Vow of Malice are useful dodge attacks. Secondly, Luminarch Ascension is a great addition with these types of effects. For the rest of the deck, you'll want the some mana rocks, creatures with good enter the battlefield effects and Eldrazi Displacer and or Flickerwisp to get repeated triggers off of a creature.

I don't want to tell you everything to use, just give some ideas. I typically don't like lifegain as a strategy, but I do like the prospects of having passive lifegain as a tool as well as some drain effects Bloodchief Ascension as a way to have a tempo advantage chipping away at your opponents while remain relatively unharmed. Let me know what you think, or how you want this deck to operate.

Profet93 on Xiahou Dun - Your friendly stax deck!

3 months ago

Hey! I always love seeing another Xiahou Dun player. +1 from me!

A few suggestions...

Vesuva to act as another coffers

Mirage Mirror for the same reason as above + versatility

You have like no way kill planeswalkers except hero's downfall. Never//Return helps with that, as well as providing some gravehate.

You already run Bitterblossom, why not run Contamination. Also seeing how artifacts make up almost 1/5th of your deck, a way to get them back would be useful. Trading Post helps with that and also works with contamination and helps you sacrifice Spine of Ish Piss

Soul Conduit seems funny with Necropotence ;)

Wound Reflection works well with Temporal Extortion

Some fetchlands would work nicely with crucible and even better with rings

Reassembling Skeleton for redundancy with contamination and smokestack

If you want some more ideas, feel free to check out my deck The Descent Into Darkness

Profet93 on Drana-Drain

4 months ago

Swamp ramp in mono black? No problem. First with start with our first card, Cabal Coffers. Then we add a second coffers called Thespian's Stage. Then we add a third one called Vesuva. Finally, a fourth coffers called Mirage Mirror. To find your coffers, you can use any of the many black tutors or go on an Expedition Map!

with ramp, you're going to need card draw. Necropotence. Also a possibility could be Necropotence with Soul Conduit to get yourself to one life, then trade lives, then use a Leechridden Swamp or Sign in Blood to finish them off.

Load more